2/6/20

Obi next: In 24 Monaten zu 12.000 IT Bewerbungen

25.3.2021

So hat OBI next innerhalb von 24 Monaten mit dem Job Shop über 12.000 Bewerbungen von ITlern und anderen digitalen Profis generiert

2017 eröffnet OBI die neue innovative Geschäftseinheit OBI next in Köln-Mülheim. Ziel ist es, OBI als den führenden kundenzentrierten und digitalen Cross-Channel-Kanal für Heimwerker zu positionieren. Dafür werden Mitarbeiter gesucht, die die digitale Welt von morgen mit Mut und Ideen gestalten möchten. Gesucht werden z.B. Projektmanager und Webdeveloper – aber auch Handwerksmeister. Mögliche Bewerber sollen da abgeholt werden, wo sie sich als Digital Natives bewegen.

Mit dem Job Shop im Paket Career Site Turbo von talentsconnect gelingt der Aufbau einer Employer Brand für eine komplett neue Zielgruppe. Digitale Profile werden gezielt angesprochen und erfolgreich zu Bewerbern konvertiert. OBI nutzt den Job Shop als Conversion-optimierte, zielgruppenorientierte Karriereseite der Geschäftseinheit OBI next, parallel zum Karrierebereich OBI.

Erfolgreiche Besetzung aller Stellen der neuen Zielgruppe


Mit dem Career Site Turbo ist es OBI next gelungen, die neue Zielgruppe anzusprechen und in Bewerber zu konvertieren. Alle benötigten Mitarbeiter konnten schnell und einfach für die neue Geschäftseinheit gewonnen werden.

Insbesondere die mobile Ansprache stößt bei der Zielgruppe auf Anklang - 60% der Nutzer kamen über das Smartphone auf die Seiten. Um die mobile Candidate Journey zu optimieren, ist der gesamte Job Shop nach dem Prinzip "mobile first" designed. Das bedeutet, dass schon bei der Konzeption der Seite die mobile Candidate Journey zuallererst konzipiert ist.

Herausforderung


Mit OBI next wagt sich der deutsche Marktführer im Baumarktsegment auf neue Wege. "Baumarkt anders denken" ist nicht nur das Motto, sondern auch täglicher Arbeitsinhalt der Mitarbeiter von OBI next. Für die neue Geschäftseinheit werden kreative Köpfe und Vordenker gesucht.

Die große Herausforderung dabei: Im Baumarktsegment hat OBI eine etablierte Marke, nicht aber unter digitalen Profilen. Für diese Zielgruppe hat OBI noch keine Employer Brand.

Analyse


Eine Analyse des Karrierebereiches des gesamten OBI Konzerns zeigte: Digitale Profile werden hier nicht gezielt angesprochen. Der bestehende Karrierebereich des Konzerns bietet:

  • keinen zielgruppenspezifischen Content
  • keine KPIs zur Auswertung der Karriereseite
  • keine Heimat für Employer-Branding-Maßnahmen für die Zielgruppe
  • keine Möglichkeit A/B-Tests zu machen

Lösung


Mit dem Career Site Turbo betreibt OBI einen zielgruppenorientierten und Performance-optimierten Job Shop für den Geschäftsbereich OBI next – unabhängig vom Karrierebereich des Konzerns.

Inhaltlich verdeutlicht der gesamte Content: Dieser Baumarkt ist anders! Projektbeispiele, Mitarbeiter-Testimonials und Event-Kalender geben eine Vorstellung davon, wie der Job bei OBI next aussieht.

Eine zielgruppengerechte Candidate Journey leitet Interessenten direkt zu relevanten Informationen und erlaubt gleichzeitig, immer die passenden Jobs im Blick zu behalten.

Im Gegensatz zum Karrierebereich des OBI Konzerns ermöglicht der Job Shop :

  • kurze Klickpfade, die zu relevantem Content für die jeweilige Zielgruppe führen
  • eine Fast Application, die es Interessenten ermöglicht sich in weniger als 2 Minuten zu bewerben
  • die volle Transparenz der Performance Kennzahlen ab Tag 1
  • digitale Reichweite durch automatisierte Google for Jobs Einbindung, Suchmaschinenoptimierung und die Möglichkeiten zum Multiposting
  • die Aussteuerung von Employer-Branding-Maßnahmen gezielt auf die einzelnen Jobfamilien
  • die Möglichkeit, dass Nutzer sich Jobfamilien vormerken können, auch wenn aktuell keine Stelle vakant ist, da die Jobfamilie immer online beschrieben sind